Unterstufenparty 2016

In diesem Jahr fand die Unterstufenparty unter dem Motto ,,Sport ist Mord“, am 26. Februar, für die Klassenstufen 5/6/7, in einem wunderschön geschmückten Raum, der Aula, statt. Einige Schüler der 11ten Klassen bereiteten eine Cocktailbar, einen Stand, bei dem man sich Essen und Trinken kaufen konnte und eine Garderobe vor. Für das tolle Programm haben dieses Jahr die Schülersprecher gesorgt.

Es war sehr unterhaltsam: zu Beginn wurde ein Limbo-Wettbewerb veranstaltet, später musste man in Zweierpärchen gegen andere Pärchen einen Ballon zwischen dem Kopf zu der Musik balancieren und als letztes, bei dem nur wenige mitgemacht haben, wurde Filterküssen gespielt. Hierbei musste man einen Kaffeefilter, von Mund zu Mund, weitergeben. Für den Gewinner bei diesen Spielen gab es einen Gutschein für entweder etwas zum Essen, für einen Softdrink oder einen Cocktail. Die Stimmung war wie immer gut, gegen Ende wurde es dann jedoch langsam leerer. Für die Schüler der 7. Klasse war das leider schon die letzte Unterstufenparty. Alle anderen dürfen sich auf das nächste Jahr freuen.

Sarah Al-Ahmad, Klasse 7a