Englisch

Englisch

Englisch ist am Marie-Curie-Gymnasium die am stärksten vertretene Fremdsprache – nicht ohne Grund, ist diese Sprache doch aus dem Alltag und vielen Berufen nicht mehr wegzudenken. Am MCG können die Schülerinnen und Schüler Englisch als erste oder als zweite Fremdsprache wählen.
Da die Grundschulen entlang der Rheinschiene mit Französisch beginnen, fangen wir ganz von vorne an, um den Schülerinnen und Schülern nicht nur die Sprache näher zu bringen, sondern auch einen Einblick in die Besonderheiten englischsprachiger Länder wie Großbritanniens oder den USA zu vermitteln.
Besonders beliebt ist dabei natürlich der Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in East Leake in der 8. Klasse, aber die erlernten Sprachkenntnisse ermöglichen es unseren Schülern auch, auf eigene Faust für einige Wochen oder ein ganzes Jahr ins englischsprachige Ausland zu reisen, um dort ihre Sprachkenntnisse zu vertiefen und ein anderes Land hautnah kennen zu lernen. Auch im Rahmen der Studienfahrten ergibt sich immer wieder die Möglichkeit, Englisch in authentischen Situationen anzuwenden, beispielsweise in Malta oder Irland.
Für die meisten unserer Schülerinnen und Schüler ist der Schlusspunkt des Englischlernens am MCG die Abiturprüfung in diesem Fach; es gibt jedoch darüber hinaus auch die Möglichkeit, parallel zum Unterricht der Oberstufe das Cambridge Certificate of English des Niveaus C1 zu erwerben.