Weihnachtsaktion Rumänien

Seit vielen Jahren führt die Schulgemeinschaft des Marie-Curie-Gymnasiums Kirchzarten tatkräftig die Rumäniensammlung vor Weihnachten durch.

Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und die Elternschaft unterstützen tatkräftig das Kinderheim „Stern der Hoffnung“ in Alba Iulia in Rumänien und befüllen Zuhause Pakete und Kartons , unter anderem mit Spielsachen, warmer Kleidung und Hygieneartikeln, die dann als Geschenke verpackt in der Schule gelagert werden und wenige Tage später den Weg nach Rumänien machen, um den jungen Menschen im Kinderheim zu Weihnachten eine Freude zu bereiten.

Rumänien steht aufgrund der schlechten gesundheitlichen Versorgung und der weiterhin wirtschaftlich sehr angespannten Lage vor besonders großen Herausforderungen. Deshalb war es umso wichtiger, dass diese Aktion auch unter Pandemiebedingungen stattfinden kann.

Die enorme Anzahl an kleinen und auch größeren Päckchen zeigen, wie wichtig es vielen am Schulleben Beteiligten ist, den Blick auch auf Länder und Menschen zu richten, die in dieser Zeit weiterhin auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind.

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!