Jugend trainiert für Olympia - Volleyball 2017

Die „Saison“ von November bis Juli ist nun zu Ende gegangen, und die Schülerinnen und Schüler können tolle Erfolge vorweisen!!

Winter:

WK II (w) Halle: Am 23.11.16 startete unser sehr junges Team in der Wettkampfklasse II beim Kreisfinale in Bad Krozingen und belegte einen guten 7. Platz. Teilnehmerinnen: Ilka Asal, Jana Dittus, Lavinia und Phaidra Schober.

WK IV (m) Halle: Am 25.4.17 nahm das neu zusammengefundene Team der Wettkampfklasse IV am Kreisfinale in Freiburg teil. Mit einem sehr guten 3. Paltz qualifizierten sich die Jungs für die nächste Runde. Leider konnten sie an dieser nicht teilnehmen, da zeitgleich der Lyon-Austausch stattfand und nicht alle Jungs hier waren. Teilnehmer: Jona Birkenmaier, Laurenz Konradi und Niko Skarlatoudis.

Sommer:

WKII BEACHEN: Am 26.6.17 starteten 7 Teilnehmer, um als Schulteam (1 Frauenteam, 1 Herrenteam und 1 Mixedteam) jeweils „2 gegen 2“ am RP-Finale Beachen teilzunehmen. In dem sehr großen und starken Teilnehmerfeld setzte sich unsere Mannschaft gut durch und erreichte, am Ende etwas unglücklich, den 5. Platz. Teilnehmer: Jana Dittus, Joelle Grewe, Luzia Rabald, Lukas Eggert, Moritz Güttel, Luca Raue und Finn Scherer.

WKIII BEACHEN (w): Mit gleich 2 Mädchen-Mannschaften fuhren wir am 10.7.17 nach Freiburg zum RP-Finale „3 gegen 3“. Beide Teams spielten stark und landeten auf den Plätzen 4 und 5. Teilnehmerinnen: Ilka Asal, Jana Dittus, Karo Grünefeldt, Mia Hoppe, Emily Rühl, Lavinia und Phaidra Schober.

WKIII BEACHEN (m): Zeitgleich spielte das wiederum sehr junge Team der Jungs ebenfalls im RP-Finale am 10.7.17 “3 gegen 3”. Sie rauschten durch das Turnier und wurden sehr verdient Zweiter ! Teilnehmer: Jona Birkenmaier, Laurenz Konradi und Niko Skarlatoudis.

Herzlichen Glüclwunsch allen und auf ein tolles nächstes Schuljahr!!

Betreuer: S. Birkenmaier und A. Kühn