Besuch des MCGs in Krakau  15.9-25.9 2007

Krakau07

etwas Poesie...

Die Freude auf Polen war sehr groß,
Am 15.9. ging es los.
19 Schüler groß und klein,
Quetschten sich ins Flugzeug ’rein.

Mit uns schickte unser Chef Herr Zeiser
Das Peterchen und die Frau Kaiser.
19 Polen und Broschetta,
Erwarteten uns bei schönstem Wetter.

Wir genossen die Kultur in Polen
Und uns wurde nichts gestohlen.
Herzlichst wurden wir empfangen,
um’s leibliche Wohl musst’ man nicht bangen.

Zu sehen gab es richtig viel,
Im Spätbarock und Jugendstil.
In die Galeria gings zum Schluss,
Denn Shoppen in Polen ist ein Muss.

Kazimierz und Salzbergwerk,
Aquapark und Wawelberg,
Die Floßfahrt und die Bowlingnacht,
Nur beim Tanz wurd’ nicht gelacht.

Und die Moral von dem Gedicht:
Auf nach Polen, zögert nicht!

Dieses Gedicht ist eine Gemeinschaftsproduktion und entstand auf der Zugrückfahrt nach Freiburg.

Fotogalerie:



(zum Öffnen der Galerie Bild anklicken)